Wärmepumpen


Kältekreislauf

Wie bei einem Haushaltskühlschrank ist der Kreislauf innerhalb der Wärmepumpe aufgebaut. Aus dem Erdreich oder der Luft entzieht der Verdampfer erneuerbare Wärme . Bei niedrigem Druck wird das zunächst flüssige Kältemittel vollständig verdampft.

Von dem Verdichter wird dieser Kältemitteldampf angesaugt und auf einen hohen Druck komprimiert. Die Kondensationstemperatur des Kältemitteldampfes verschiebt sich dabei auf eine höhere Temperatur.
Dieser Dampf kondensiert im Verflüssiger  an der Oberfläche des Wärmetauschers, dabei wir die gesamte erneuerbare Energie und auch die elektrische Energie für den Verdichter an das Heizungswasser abgegeben. Danach entspannt das Drosselventil das flüssige Kältemittel  wieder auf den niedrigen Druck .

Basic Line Ai1 Geo

Alles in einem Gerät
Die Ai1 Geo bietet für kostenbewusste Bauherren eine perfekte Lösung .
Ai1 steht für „All in One“. Die Ai1 ist eine vollständige Heizungszentrale. Das Komplettsystem erfüllt alle Heizfunktionen, die Sie für Ihr Heim benötigen.

Die Vorteile einer Geothermie-Anlage
Im Winter sorgt die Ai1 Geo für Wärme, im Sommer für Kühlung und das ganze Jahr für warmes Wasser. Die Vorteile der Energie aus dem Erdreich sind: eine sehr gute Effizienz, niedrige Betriebskosten und ein fast geräuschloser Betrieb.

Gut ausgestattet – einfach zu bedienen
Zu der Standardausstattung gehören ein 170 l Warmwasserspeiche ,der witterungsgeführte Regler und die hochwertige Bedieneinheit .  Eine Steuerung über das Internet ist mit dem optionalen WebInterface NetBase möglich.

Passend für jeden Wohnraum
Durch den schlanken Geräteaufbau wird nur eine kleine Stellfläche benötigt. Durch das formschöne Design kann Sie  ideal in Ihre Wohnräume integriert werden. Mit der Basic Line Ai1 Geo erhalten sie ein solides Gerät, an dem Sie viele Jahre Ihre Freude haben werden.

EcoTouch DS 5018 Ai

Für den individuellen Bedarf
Die EcoTouch DS/DA Baureihen wurden für Heizsysteme mit separierter Trinkwassererwärmung konzipiert. Die Innengeräte weisen hohe Leistungswerte auf und können Trinkwasserspeicher mit großen Volumen betreiben.

In jeder Hinsicht eine hochwertige Ausstattung
Die DS 5018 Ai überzeugt mit der hochwertigen Ausstattung der EcoTouch Baureihe. Hierzu gehören das farbigeTouchpanel, der Silenter® Schwingungsdämpfer und das Design-Gehäuse in Weiß-Hochglanz oder Edelstahloptik.

Mobile Steuerung inklusive
Eine vollständige mobile Steuerung ist mittels Smartphone und App möglich. Zur Ausstattunggehört das WebInterface NetBase. Mit der EasyCon-Steuerungssoftware wird der Bedienkomfortauf ein hohes Niveau gehoben.

Als Heizungszentrale erweiterbar
Für die Trinkwassererwärmung empfiehlt sich ein externer Speicher aus der EcoStock-Serie mit Volumen von 200 bis 1.000 Liter, je nach Bedarf. Bis zu drei weitere Mischerkreise können optional montiert werden.

EcoWell

Energiesparen leicht gemacht
Ihr Haus wird mit der Trinkwasser-Wärmepumpe EcoWell energiesparend mit warmem Wasser versorgt. Sie entzieht der Umgebungsluft Wärmeenergie, welche dann kostensparend zur Erwärmung des Trinkwassers eingesetzt wird.

Wärme nutzen und Räume kühlen
Entscheidend ist ein gutes Konzept für die Aufstellung. Besonders Räume in denen Abwärme und Feuchtigkeit genutzt werden können sind für die EcoWell ideal. Sie nutzen so kostenlos bis zu 70 % der benötigten Energie.

Hochwertig in jeder Hinsicht
Das gelungene Design und die sehr gute Leistungswerte zeichnen die EcoWell aus. Einen hohen Bedienkomfort wird durch das LED-Display ermöglicht. Der Edelstahlspeicher ist im hochwertigen FC-Protect® Verfahren geschweißt.

E infach zu installieren immer sauberes Wasser
Denkbar einfache Installation der EcoWell: Aufstellen, Wasserleitungen montieren, Stecker in die Steckdose – fertig. Vor Legionellen schützt der ein Zusatzheizstab, der das Trinkwasser regelmäßig  auf bis zu 70° C erhitzt.

BasicVent

Heizung und Lüftung ein System
Lufttemperatur, Luftfeuchtigkeit, CO2-Gehalt und die Luftbewegung bestimmen die Qualität des Raumklimas. Dieses kann durch das innovative Lüftungsgerät BasicVent geregelt werden. Das System ist kombinierbar mit allen Heizungsanlagen.

Energiesparen durch Wärmerückgewinnung
BasicVent überträgt die Wärme der Abluft auf die einströmende Frischluft mit einem Wärmetauscher. Die dadurch vorgewärmte Zuluft sorgt für ein sehr angenehmes Raumklima und es werden bis zu 90 % der Heizkosten – für die Lüftung – gespart.

Saubere Luft durch Filterung
Abgestandene Luft wird den Räumen entzogen und durch feinporige Filter gereinigte Frischluft Frischluft wieder zu geführt. Blütenstaub und Feinstaub können auch durch optionale höhere Filter zurückgehalten werden.

Systemlösung die überzeugt
Hocheffiziente Motoren und eine optimierte Luftführung sorgen mit der BasicVent für eine sehr gute Effizienz. Eine moderne Steuerung mittels LCD-Display oder Smartphone-App runden das System ab.

EcoTouch Ai1 Air und BasicVent

Hochwertige Komplettlösung
Die neue EcoTouch Ai1 Air bietet in Splitbauweise eine Komplettlösung für niedrige bis mittlere Leistungsansprüche und nutzt die Luft als Wärmequelle. Die Ausstattung der Inneneinheit entspricht der der hochwertigen Ai1 Geo.

Perfekt in der Kombination
Die neu konstruierte Außeneinheit ist ausgesprochen sparsam. Umfangreiche Neuentwicklungen bei dem Ventilator ermöglichen die Steigerung der Energieeffizienz und die starke Absenkung der Geräuschemission.

Flexible Leistungsabrufe
Die Verdichterleistung passt sich mittels Invertertechnik bestmöglich dem benötigten Wärmebedarf an. So werden  jederzeit optimale Wirkungsgrade und niedrige Betriebskosten erzielt und das bei erheblichen Leistungsreserven.

Heute, in Zeiten steigender Öl, Gas- und Strompreise
bieten wir Ihnen mit unseren Holz- und Pelletkesseln
eine echte Alternative an.

Solarenergische GmbH
Köpenicker Str. 61
24111 Kiel

Telefon: 0431 - 220 98 83
Fax: 0431 - 220 98 87
info@solarenergische.de